Agile LeadershipCoachingConsultingNew Technology27. Oktober 2022MIT OKR MEHR TRANSPARENZ IM UNTERNEHMEN

Transparenz ist eine der fünf Superkräfte des agilen Frameworks OKR und belichtet vor allem eine agile und offene Kultur im Unternehmen.
Transparenz ist bei OKR mehr als nur "wir können über alles in unserem Unternehmen reden", sondern dass alle OKR einschließlich ihrer Umsetzung für jeden im Unternehmen klar sichtbar sind.
success-gc0142e177_640

OKR (Objectives & Key Results) ist ein agiler Rahmen, der es dem Unternehmen ermöglicht, seine Vision in der gesamten Organisation konsequent zu verfolgen. Transparenz, Alignment, Fokus, Engagement und Stretch Goals sind die fünf Superkräfte dieser Methode und in diesem Artikel beleuchten wir die Superkraft Transparenz, welche vor allem eine agile und offene Kultur im Unternehmen fördert.

OKR versteht unter Transparenz die Einsicht aller Mitarbeitenden im Unternehmen in die Ziele, Planungen und Zusammenhänge der strategischen Ausrichtung, die Erreichung der Ziele sowie die transparente Messung von Fortschritten. In der Konsequenz können alle Mitarbeitenden den Fortschritt der Ziele in „Echtzeit“ anhand von messbaren, quantitativen Schlüsselergebnissen verfolgen. Das bedeutet aber auch, dass mit Rückschlägen oder Misserfolgen transparent umgegangen wird und das Unternehmen daraus die richtigen Schlüsse ziehen muss.

Sind wir auf dem richtigen Weg oder müssen wir gegensteuern?

Es geht im Großen und Ganzen nicht nur um die Messung des Outputs, sondern auch darum, in der Retrospektive Erkenntnisse aus den Maßnahmen zu gewinnen und diese anzupassen, wenn das Unternehmen nicht das gewünschte Ergebnis erzielt. Zu Erkennen, dass ein gewünschtes Ergebnis objektiv nicht erreicht wird – und Maßnahmen zur Gegensteuerung zu treffen – kann für ein Unternehmen ebenso wertvoll sein, wie die Bestätigung auf dem richtigen Weg zu sein.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Transparenz bei OKR mehr ist als nur „wir können über alles in unserem Unternehmen reden“, sondern dass alle OKRs einschließlich ihrer Umsetzung für jeden im Unternehmen klar sichtbar sind. In den nächsten Newsartikeln werden wir auf die weiteren OKR Superkräfte eingehen. Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie mehr über die OKR Methode erfahren möchten.

Photo by Gerd Altmann on Pixabay