DIGITALISIERUNG

Ein neues Zeitalter

Mechanisch, elektronisch, digital – so schreitet die Evolution der Leistungsfähigkeit voran. Die Digitalisierung hat sich als die Errungenschaft des 21. Jahrhunderts tsunamigleich ihren Weg in unseren Alltag gebahnt und selbst die Verfechter der Bleistiftkalkulation sowie veränderungsscheue Offline-Shopper mit sich gerissen. Diejenigen, die es wagen, die Welle der Innovation zu reiten, sehen sich widerstandslos an der Spitze bestehender oder neu entstehender Branchen, statt im undurchsichtigen Sog die Orientierung zu verlieren. Daher ist Digitalisierung schon lange keine Frage mehr des Stils, sondern eine des Überlebens.

So denken wir Digitalisierung

Mit digitalem Handwerkszeug sicher für die Zukunft bauen

Digitalisierung hat viele Gesichter. Im Umgang mit ihnen sind aus unserer Sicht zwei Herangehensweisen gewinnentscheidend: Offenheit und Agilität. Denn ungeachtet des zu digitalisierenden Bereichs erfordert das erfolgreiche Mitspielen in der „Diconomy“ Fachpersonal, geschult und doch unvoreingenommen, stabile Betriebsabläufe, zuverlässig aber jederzeit anpassbar, und eine Digitalstrategie, so wegweisend wie flexibel. Die Kunst der Digitalisierung scheint vorerst den Akrobaten der Wirtschaft vorbehalten zu sein, die den Spagat zwischen Kontrolle und Kontinuität, zwischen Umbruch und Neuausrichtung bewerkstelligen.

Aber Digitalisierung bietet viele Chancen, ermöglicht schlanke Strukturen, schafft schnellere Prozesse und ist Ausgangspunkt für neue Geschäftsmodelle. Jene Modelle prüfen, konzipieren und integrieren wir für Sie. Dabei optimieren und realisieren wir geeignete technische Lösungen und vermitteln zwischen Fachbereich und IT, immer entlang Ihrer strategischen Ziele, betrieblichen Abläufe, sich ergebenden Schnittstellen und den notwendigen Kompetenzen. In unserer Rolle als digitaler Katalysator sorgen wir für ganz reale Erfolge.

Wir sehen digitale Herausforderungen als Chance. Denn wer sich Digitalisierung als Handwerkszeug aneignet, gewinnt an Produktivität und Effizienz, schafft Jobs und setzt neue Maßstäbe. Qualifizierte Querdenker und mutige Manager vor!

Diese Methoden setzen wir im Bereich Digitalisierung für Sie ein:

Programmanagement
Projektleitung
Projectmanagement Office
Anforderungsmanagement
Business Analyse
Ablauf- und Aufbauorganisation
IT Management
Wissensmanagement
Change Management

 

Wir helfen Ihnen gern beim Thema Digitalisierung weiter.
Senden Sie Ihre Fragen einfach per Mail an Herrn Robert Grimm.

digitalisierung@multiversum.consulting

Neue Geschäftsmodelle

Mit Mut und einem zuverlässigen Partner in die neue Welt

Selten war die Welt so schnelllebig, pulsierend und unberechenbar. Neue Märkte entstehen, Alte werden syndiziert oder sterben aus. Es ist die Zeit der Pioniere. Wer Visionen hat geht nicht zum Arzt, er gründet ein „Unicorn“ – er verändert die Welt.

Egal, ob Sie Ihr Kerngeschäft ausbauen oder neue Kernkompetenzen aufbauen wollen. Wir begleiten Sie fachlich, methodisch und partnerschaftlich auf Ihrer Reise in die neue Welt. Vorab bereiten wir Ihren Start mit Analysen des Zielmarktes und einer Prüfung der Umsetzbarkeit vor. Als verlässliche Grundlage der Zielerreichung kreieren wir aussagekräftige Landkarten in Form von soliden End-to-End Prozessdesigns. So behalten Sie immer die Orientierung. Und auch bei der Integration in bestehende Betriebsabläufe sind wir für Sie da: Die Konzeption und der Aufbau der für das neue Geschäftsmodell erforderlichen Organisationsstruktur liegen bei uns in guten Händen.

Geschäftsfelder & Technologien

Aus alt mach neu, sensibel, verlässlich und profitabel

Der Einsatz von passenden IT-Lösungen spart dem Unternehmen Geld, gewährleistet einen hohen Sicherheitsstandard und minimiert Fehler- und Ausfallrisiken in Geschäftsabläufen.

Wir decken Optimierungspotenziale auf und identifizieren geeignete Technologien, um diese voll auszuschöpfen. Dabei unterstützen wir Sie bei der Integration und dem Roll-Out ebenjener in Ihre bestehenden Geschäftsfelder.

Denn Digitalisierung ist ein bereichsübergreifender Umstrukturierungsprozess. Er betrifft nicht nur die IT, sondern auch den Fachbereich. Unsere erfahrenen Berater fungieren dazwischen als Kommunikationsschnittstelle und vermitteln als Anforderungsmanager Bedürfnisse und Lösungen.

Technik in der Kundenbetreuung

Besser verstehen, individueller beraten, stärker binden

Die Beziehung von Mensch und Maschine ist nicht zwangsläufig durch einen technokratischen Umgang geprägt. Gerade im Dienstleistungssektor vermag eine digitale Schnittstelle zu einer enormen Verbesserung des Kundenservice führen.

Zum Beispiel ein CRM-System: Es erinnert an Kundengeburtstage, benennt besondere Eigenschaften, zeigt früheres Kaufverhalten und zukünftige Bedürfnisse auf, die ein internes Produktmanagement zuvor allein antizipieren musste, bzw. nur sehr eingeschränkt durch direkten Kundenkontakt erfährt. Das Zauberwort heißt Datenmanagementsystem. Denn mit dem Wissen kommt die Macht, die Kundenbetreuung auf ein neues Niveau zu heben: Individuelle Beratung, Kaufvorschläge, Glückwünsche und Prognosen. Nicht nur für eine lokale Klientel. Denn digitale Tools bieten Ihnen die Möglichkeit, an mehreren Orten gleichzeitig zu sein, Daten zu erheben, zu speichern und zu neuen Informationen zu verarbeiten, um diese Erkenntnisse in der Zukunft für sich arbeiten zu lassen.

Wir bringen Sie näher an Ihre Kunden, indem wir Kontaktpotenziale identifizieren, Schnittstellen herstellen und Ihr Wissensmanagement unterstützen.

 

Branchenunabhängige Managementberatung